Geschlecht egal kostenloses Angebot barrierefreier Zugang keine schweigepflicht bis 18 Jahre

MitSprache

MitSprache ist ein Projekt, das vom Amt für Schule und Weiterbildung der Stadt Münster organisiert wird. MitSprache bietet in allen Schulferien Sprachintensivkurse an. Dabei erfahren zugewanderte Kinder und Jugendliche über kultur- und erlebnispädagogische Elemente Spaß am Lernen und verbessern ihre Sprachkenntnisse. Deutsch- und Englischkurse sowie Theater-Sprachprojekte sind fest in allen Schulferien etabliert. Außerdem bietet MitSprache unterschiedliche Ferienworkshops in den Bereichen Film, Kunst und Musik an.

Angebote für Jugendliche

MitSprache sind Deutsch- und Englisch-Intensivkurse sowie Theater-Sprachprojekte in den Schulferien, die vom Amt für Schule und Weiterbildung angeboten werden. Die Projekte möchten zugewanderte Kinder und Jugendliche, aller Schulformen, dabei unterstützen, Deutsch und Englisch zu lernen.

Gibt es Zugangsvoraussetzungen: Ja
Wenn ja, welche? Man muss noch zur Schule gehen und schulpflichtig sein.

Sprachen: Deutsch, Englisch

Dolmetscher_in möglich: Nein , für die Kurse nicht

Terminvereinbarung nötig? Ja . Die Eltern müssen den Anmeldebogen ausfüllen und unterschreiben.

Begleitung durch eine Vertrauensperson nötig oder möglich? Nein

Kann das Angebot anonym besucht/wahrgenommen werden? Nein, keine Anonymität möglich

 

Ansprechpersonen

Frau Gedack

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: 0251 - 492 4028

Frau Vogel

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: 0251 - 492 4008

Frau Blanken

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 0251 – 492 2842

Öffnungszeiten

Mo. 9:00 - 15:00 Uhr

Di. 9:00 - 15:00 Uhr

Mi. 9:00 - 15:00 Uhr

Do. 9:00 - 15:00 Uhr

Fr. 9:00 - 14:00 Uhr